Leistungen

Zahnersatz / Ästhetische
Zahnheilkunde / Implantate
Zahnfleischbehandlung
und weitere Leistungen

Vorbeugung ist besser als Heilen! Eine regelmäßig durchgeführte Professionelle Zahnreinigung verhindert schädliche Ablagerungen an unseren Zähnen, damit sie lange gesund und schön erhalten bleiben. Natürlich ist die beste Prophylaxe: Putzen, Putzen Putzen!

 

Jedoch können sich auch bei bester Mundhygiene Bakterien an Stellen ansiedeln, wo die Zahnbürste nicht hinkommt. Ebenso kann sich Zahnstein und fester Belag bilden, trotz intensiver Zahnpflege.

 

Die Professionelle Zahnreinigung fängt da an, wo die Zahnpflege zu Hause ihre Grenzen hat:

• Entfernung von Zahnstein

• Politur mit speziellen Pasten

• Versiegelung mit fluoridhaltigen Gelees oder Fluoridlacken - Versiegelung von feinen Rissen

(Fissuren)

• Air-Flow-Behandlung

• Ultraschallbehandlung mit der Entfernung von Zahnstein

Wir verwenden für die Airflowbehandlung ein zahnschonendes Salz, das gleichzeitig die Zahnoberfläche versiegelt, damit eventuelle Empfindlichkeiten der Zahnhälse vorgebeugt werden kann.

Schwangerschaftsprophylaxe.

Durch Erkrankungen des Zahnfleisches durch Bakterien kann es sogar zu einer Frühgeburt kommen. Lassen Sie sich von uns beraten.

 

 

Die vorbeugende Prophylaxe bieten wir ohne Zusatzkosten auch für Kinder an.

Die ästhetische Zahnheilkunde beschäftigt sich mit der Wiederherstellung von Zähnen, damit sie sich von den eigenen gesunden Zähnen nicht unterscheiden.

Die Gründe können von kariesgeschädigten Zähnen über Fehlstellungen bis hin zu Zahnlücken reichen.

 

Als Therapie werden Korrekturen mit maximalem Erhalt der Zahnsubstanz vorgenommen in Form von

• Kronen (Keramik)

• Füllungen (Zemente oder Komposite mit Nanofüllmaterial)

• Schonende Zahnaufhellung (sogenanntes Bleaching)

• Keramische Verblendschalen (sogenannte Veneers)

 

Sollte die Zahnsubstanz im fortgeschrittenen Stadium geschädigt sein, kommt ein Zahnersatz durch Kronen, Brücken und Inlays aus Teil- oder Vollkeramik zum Einsatz, die durch eine implantologische Versorgung gestützt werden kann. 

Dabei spielt selbstverständlich ein ästhetischer als auch ein qualitativer Aspekt eine Rolle.

Mit entsprechender Mühe, Anspruch und Ausrüstung als maßgebliche Faktoren stellen wir einen Zahnersatz her, der hohen Ansprüchen gerecht wird.

Sie wollen mal wieder herzhaft beissen können und dabei die Form und Grösse Ihrer früheren Zähne nicht vermissen?

Wenn die Zahnsubstanz verlorengegangen ist oder Nichtanlagen bestehen, bieten wir die Versorgung mit implantologisch abgestütztem Zahnersatz an. Wir arbeiten für den chirurgischen Teil eng mit versierten Implantologen zusammen und übernehmen die komplette zweite Phase des Zahnersatzmodeling. Dabei begleiten wir Sie von Anfang bis Ende, um ein bestmögliches Ergebnis zu erzielen und mit so wenig und Sitzungen wie möglich dieses zu realisieren.

Wir bieten auch Anbringen von rückstandslos wieder entfernbarem, absolut zahnschonendem Zahnschmuck an.

Wenn die Karies den Wurzelkanal der Zähne erreicht hat, werden die infizierten Bestandteile der Kanäle fachgerecht entfernt und die in den Wurzeln vorhandenen Hohlräume entsprechend verschlossen, um weiteres Wachstum der Bakterien zu verhindern. Die mechanische Bearbeitung der Wurzelkanalwände erfolgt maschinell mit zeitgleicher intensiver Desinfektion der Wurzelkanäle. Dabei  verwenden wir ein Ultraschallsystem mit einer speziellen Spüllösung, da die Prognose der Wurzelbehandlung beeinflusst wird durch die Menge der Bakterien im Wurzelkanal, Hier ist äusserste Präzision notwendig, um die feinen Strukturen der Wurzeln exakt aufbereiten zu können.

Individual-Prophylaxe
- auch für Kinder
Wurzelkanalbehandlung

Zahnfleischbehandlung (=Parodontosetherapie)

 

Akute oder chronische Zahnfleischbehandlungen, die durch einen Knochenrückgang verursacht werden, können besonders sanft mit Ultraschalltechnik therapiert werden. Eine gründliche Diagnose vorweg gibt Aufschluss über den Schweregrad der Erkrankung.

Bei der Therapie werden Zähne und Zahnfleischtaschen gründlich gereinigt, um Plaque und Zahnstein zu entfernen.

Das Ziel ist ein Stoppen der Erkrankung, um die Festigkeit der Zähne im Knochen zu erhalten.

 Die Aussichten dazu sind meist sehr gut, ein Erfolg setzt jedoch auch die Mitarbeit des Patienten voraus.

 

Wir empfehlen im Anschluss an die Behandlung, regelmäßige Kontrolluntersuchungen und leiten Sie auch gerne zur optimalen Mundhygiene zu Hause an.

 

 

Mehrfachpolymerisationstherapie

 

Diese Therapie beinhaltet eine lichtgestützte Nachhärtung von Kunststoff/Composite Füllungen. Wir führen dieses Verfahren standardmäßig bei allen unseren Füllungstherapien durch. Entfällt diese Nachhärtung bei der Füllungslegung, kann es bei unzureichend ausgehärteten Füllstoffanteilen zu Symptomen führen wie

• einem reduziertem Energieniveau

• Kopfschmerzen

• Herz-/Kreislaufreaktionen

•Hautreaktionen

• Entzündlichen Veränderungen der Gelenke

 

 

Funktionsdiagnostik

 

Diese Art der Diagnose beschäftigt sich mit dem Auftreten von störenden Auswirkungen auf die Kau- und Rückenmuskulatur sowie Kiefergelenksregionen.

Die Symptome reichen von Kopfschmerzen, Muskelverspannungen über temperatur- oder berührungsempfindliche Zähnen bis zu Tinnituserkrankungen. Therapeutisch kommen beispielsweise Aufbissschienen oder auch physiotherapeutische Durchführungen zum Tragen, die die Symptome lindern und die Ursachen beseitigen können.

Terminvereinbarung

Beachten Sie bitte: Um die notwendige Behandlungszeit besser einrichten zu können, bitten wir um eine telefonische Terminvergabe

 

Wir freuen uns auf Sie!

 

Kirchstrasse 11

78576 Emmingen - Tuttlingen

info@rengholt.de

Tel.: +49 (0)7465 / 92630

Fax: +49 (0)7465 / 926318

Es stehen direkt neben der Praxis ausreichend Parkplätze zur Verfügung.

 

Der Praxiseingang und die Räumlichkeiten sind rollstuhl- sowie behindertengerecht gebaut.

 

Wir bieten bei immobilen Patienten auch Hausbesuche wie z. B. Seniorenheimen an. Sprechen Sie uns darauf an.

SPRECHZEITEN:

Mo: 8.30 - 12.30 und 14.30 - 19.00
Di:   9.00 - 13.30 und 15.00 - 19.00
Mi:  8.00 - 13.00
Do: 9.00 - 13.30 und 15.00 - 20.00

Fr:   8.00 - 16.00

 

Mit Abendsprechstunde bis 20 Uhr

  • Google+ Social Icon

© 2016